Sie sind hier: Home > Rund um das Institut > 

Informationen rund um das Institut und die Geographie in Tübingen

Opens internal link in current windowStuFoGeo: Studentisches Forschen in der Geographie
Opens internal link in current windowStudentische Arbeitsräume am Institut

StuFoGeo: Studentisches Forschen in der Geographie

Du hast eine geniale Idee für eine Abschlussarbeit?
Gemeinsam mit Kommilitonen habt Ihr beschlossen, Euch mit einem geographischen Thema näher und intensiver zu beschäftigen, als es in Lehrveranstaltungen der Fall ist?
Dann bewerbt Euch um finanzielle Beihilfen zur Durchführung eures Projekts!
Innovative Ideen sollen schließlich nicht an fehlenden finanziellen Mitteln scheitern. Mit der aus Studiengebühren finanzierten Förderinitiative "StuFoGeo" könnt ihr Euch um finanzielle Beihilfen für euer Vorhaben bewerben. Dazu müsst Ihr die Bewerbungsformulare ausfüllen und einreichen. Wenn euer Projekt genehmigt worden ist und ihr nach abgeschlossenem Vorhaben eine Abschlussarbeit abgegeben habt, erhaltet Ihr den genehmigten Geldbetrag vom Institut rückerstattet.
Diesen Text und weitere Infos wie Ansprechpartner oder die notwendigen Formulare findet ihr auf den Opens external link in new windowSeiten des Instituts zu StuFoGeo.

Studentische Arbeitsräume am Institut

Offenbar ist es noch nicht jedem am Institut bekannt, aber wir verfügten vor langer Zeit über mehrere Arbeitsräume für Studierende. Einmal gab es da natürlich die Arbeitsplätze in der Institutsbibliothek, die zu den normalen Öffnungszeiten noch heute genutzt werden können.

Echte Studentische Arbeitsräume gibt es aber leider nicht mehr, da einige Räume durch das Rektorat für sogenannte Drittmittelprojekte der Naturwissenschaftlichen Archäologie besetzt wurden und so die bisher vorhandenen studentischen Arbeitsräume nicht mehr verfügbar sind. Unser vorderstes Anliegen ist es daher, wieder studentischen Arbeitsraum zu gewinnen. Projektvorschläge und sonstige Anregungen sind herzlich willkommen :).